Werkstudent/in im Bereich Portfoliomanagement

Plaats
Cottbus
Sluitingsdatum
30-04-2017
Ref.-Nr.
PG-00228
Soort Contract
Temporary


Sie möchten als Werkstudent Ihre theoretischen Kenntnisse aus dem Studium mit aktuellen Fragestellungen aus einem Energieunternehmen verknüpfen? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen!

Wir suchen eine/n engagierten Werkstudent/in im Bereich Portfoliomanagement zur Unterstützung in der Analyse und Modellentwicklung in unserer Hauptverwaltung am Standort Cottbus.

Bei uns, der LEAG, erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die komplexen Arbeitsabläufe des größten ostdeutschen Energieunternehmens und spüren gleichzeitig, wie wichtig jeder Einzelne für unseren Unternehmenserfolg ist.

Kombinieren Sie Ihre Ideen mit unserer Erfahrung und lassen Sie uns gemeinsam Perspektiven entdecken, für Sie und für uns.

Ihre Herausforderungen als Werkstudent/in im Bereich Portfoliomanagement werden sein:

  • Recherchieren und Aufbereiten von Daten zu Strom- und Rohstoffmärkten
  • Entwickeln von Excel-Tools zur Datenanalyse/-visualisierung
  • Einbinden von Fundamentaldaten zu regelmäßigen Marktberichten
  • Eigenständiges Durchführen kleinerer Analysen im Rahmen diverser energiewirtschaftlicher Fragestellungen 
 
Als Werkstudent/in im Bereich Portfoliomanagement sollten Sie folgende Qualifikationen mitbringen:
  • Immatrikulierte/r Student/in im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik oder einer wirtschaftswissenschaftlichen, mathematisch-naturwissenschaftlichen oder technischen Fachrichtung
  • Interesse an Energiemärkten und energiewirtschaftlichen Fragestellungen
  • Strukturierte, selbständige und genaue Arbeitsweise
  • Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen, sowie hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Sehr gute Kenntnisse der MS Office-Standardprodukte, insbesondere MS Excel und VBA, ergänzend gern erste Erfahrung mit GAMS, R, Python oder SQL
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Engagement
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung unabhängig von Geschlecht, Nationalität, Religion, Behinderung und Alter.

Unsere Organisation

LEAG – die neue Lausitzer Energie

Wir liefern Energie – zuverlässig bei allen Wetterlagen, flexibel und bezahlbar. Dafür arbeiten unsere mehr als 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie machen LEAG zum größten ostdeutschen Energieunternehmen und einem der größten privatwirtschaftlichen Arbeitgeber Ostdeutschlands. Braunkohle sorgt heute für ein Viertel der deutschen Stromerzeugung. Rund 60 Millionen Tonnen Braunkohle gewinnen wir jährlich in unseren Tagebauen. Jede zehnte Kilowattstunde Strom, die in Deutschland verbraucht wird, produzieren unsere Kraftwerke in Brandenburg und Sachsen.

Mehr Informationen

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen – Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, sowie Ihre aktuelle Notenübersicht und Immatrikulationsbescheinigung – und beschreiben Sie möglichst genau das Themengebiet, in dem Sie Erfahrungen sammeln möchten. Die Unterlagen senden Sie bitte an bewerbung@LEAG.de.

Ihre Fragen zu den verschiedenen Praktika und dem Rekrutierungsprozess beantwortet Ihnen gerne Frau Michel Zwoch unter der Telefonnummer +49 355 2887 3763.