Leiter/in Instandhaltung-Durchführung (N-3)

Plaats
Berlin
Sluitingsdatum
22-06-2018
Ref.-Nr.
TH-00030
Soort Contract
Permanent

Für die Vattenfall Wärme Berlin AG suchen wir eine/n
 
Leiter/in Instandhaltung- Durchführung (N-3) 
 
am Standort Berlin.
 
 
Ihre Herausforderungen
 
  • Verantwortliches Leiten des Bereiches IH-Durchführung und den zugeordneten Bereichen und der direkt zugeordneten Mitarbeitern
  • Gewährleistung und Verbesserung der technischen Verfügbarkeit der Aggregate  und Anlagen unter Berücksichtigung eines technischen und wirtschaftlichen Optimums aller eingesetzten Ressourcen
  • Planung und Leitung/Durchführung von Großreparaturen und Investitionen im Rahmen definierter Projekte
  • Erfüllung der Anforderungen aus dem Qualitäts-/Umweltschutz-/Arbeitsschutz- bzw. Energiemanagementsystem sowie Umsetzung der entsprechenden Unternehmensstrategien im eigenen Verantwortungsbereich
  • Koordinierung sämtlicher IH-Aktivitäten zwischen Projektmanagement und Operativer IH
  • Übergreifende Ressourcenplanung der Teams gemäß Einsatz- und Arbeitsplanung
  • Projektleitung – und  Steuerung  für Maßnahmen Erzeugung und Fernwärmenetz
  • Übergreifende Koordination von Projekten, IH-Maßnahmen und Mängelbeseitigungen außerhalb innerhalb des Aufgabenbereiches Instandhaltung
  • Optimierung der Abläufe hinsichtlich Kosten, Qualität und Reproduzierbarkeit
  • Sicherstellung des Berichtswesens der durchgeführten IH Maßnahmen und Projekte
  • Sicherstellung der Realisierbarkeit der IH-Anforderungen von Anlagen und Technik
  • Gesamtverantwortlich für die Durchführung und Überwachung aller Instandhaltungsmaßnahmen zum Erhalt von Wirtschaftlichkeit, Verfügbarkeit und Sicherheit der betroffenen Anlagen, Baustellen- und Anlagenbegehung
  • Verantwortlich für Anforderung, Koordination, Einsatz und Steuerung von  Fremd- und Eigenpersonal Arbeitsverantwortung/Koordination
  • Vorbereitung von IH-Maßnahmen und Revisionen (Tages- , Stillstands und Revisions-Arbeitsplanung, Materialbereitstellung) aller Anlagen und FW-Netze
  • Aufbau und Führung eines Engineering-Bereiches (M, E, LT, Bau) zur Sicherstellung eigenes  Planer und Konstruktions-  Know-Hows typischer Kernfunktionen. Unser Anlagen und Systeme
  • Aufbau und Führen einer zentralen Maschinen –Werkstatt sowie eines übergreifend arbeiteten Spezialisten- Teams
  • Sicherstellen einer durchgängigen Qualitätssicherung
  • Etablierung und „ Leben“ eines einheitlichen Projekt-Managements  incl. Projektleitfaden und . Schulung von Projektleitern /-mitarbeitern
  • Steuerung aller Projekte gemäß VPMM durch das etablieren eines PMOs
  • Umsetzung einer kontinuierlichen Projekt- und Revisionsstrategie


Ihr Profil

 
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Ingenieur (m/f) in Elektrotechnik, Mechatronik oder Maschinenbau
  • Mehrjährige Fach- und Führungserfahrung in vergleichbarer Position
  • Praxiserprobtes Know-how in der Anwendung der TPM-Managementmethode
  • Kenntnisse der Energiewirtschaft, insbesondere fundierte Kenntnisse der Wärmewirtschaft
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit der PC-Standardsoftware und gute Kenntnisse mit den SAP-Modulen
  • Sie übernehmen gerne Verantwortung, zeigen Einsatzbereitschaft und weisen eine selbstständige sowie ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise Hohes Engagement auf
  • Ausgeprägte Eigeninitiative und Führungskompetenz sowie Teambildungs- und Kommunikationsfähigkeit
  • Fahrerlaubnis Klasse B
  • Ausgeprägtes analytisches sowie Planungs- und Organisationsvermögen
 
Wir streben an, ein Vorbild für Vielfalt zu sein und freuen uns über Bewerbungen unabhängig von zum Beispiel Alter, Geschlecht, Behinderung oder ethnischer Herkunft.
 
 
Unsere Organisation
 
Die Business Area Heat der Vattenfall Wärme Berlin AG entwickelt, betreibt, verwaltet und optimiert Heiz- und Kühlnetze sowie effiziente Wärme- und Energieerzeugung über die gesamte Wertschöpfungskette, um Kunden und die Gesellschaft in Deutschland, den Niederlanden und Schweden verlässlich mit Wärme und Strom zu versorgen. Die BA Heat will wachsen, indem sie ihre Kunden begeistert und ein bevorzugter Partner für Städte und Stakeholder ist, der effiziente, CO2-arme Lösungen für die Energiewende liefert. Der Fokus der BA Heat liegt auf soliden Cashflows, einer exzellenten Sicherheitsbilanz sowie einer hohen Verlässlichkeit von Erzeugung und Versorgung. 
 
 
Für mehr Informationen zu dieser Position wenden Sie sich bitte an Herrn Marcus Schönwälder unter der Telefonnummer +49 30 267 11306. Fragen zum Bewerbungsproess beantwortet Ihnen der verantoworliche Recruiter Herr Wolfgang Bilger unter der Telefonnummer +49 40 79022 4094. Bitte bewerben sich direkt über den Bewerbungs-Button.