Software Engineer (m/w/d)

Plaats
Hamburg
Sluitingsdatum
08-10-2018
Ref.-Nr.
MO-00086
Soort Contract
Permanent

Sind Sie ein/e Softwareentwickler/in mit Ambitionen?

Vattenfall ist auf der Suche nach einem neuen Mitarbeiter für die Position eines Software Engineers (m/w/d) innerhalb des Teams von Asset Optimisation & Dispatch Continental in der Business Area (BA) Markets.

In der Vattenfall Gruppe werden im Geschäftsbereich BA Markets alle Anlageoptimierungen und Handelsaktivitäten zentralisiert. Wir sind an verschiedenen Standorten in Europa tätig, mit mehr als 450 Mitarbeitern in Schweden, Deutschland, den Niederlanden und Dänemark. Wir handeln die komplette Bandbreite an Energierohstoffen, tragen die Verantwortung für diversifizierte Beschaffung von Energie, Kraftstoffen und Emissionszertifikaten sowie für die Optimierung und Absicherung der Vermögenswerte.

Die Operational Unit (OU) Operations ist verantwortlich für die Bereitstellung von Analyse-, IT-, Projektmanagement- und Business Support für BA Markets. Die OU besteht aus hoch qualifizierten Mitarbeitern mit verschiedensten Hintergründen, wie z.B. Mathematik, Ingenieurwesen, Wirtschaft bis hin zu IT, Projektmanagement und Unternehmensanalyse. Die Mission ist Geschäftsaktivitäten für BA Markets zu ermöglichen. Wir sind bestrebt, als vertrauenswürdiger, sachkundiger, innovativer und proaktiver Geschäftspartner wahrgenommen zu werden, der zuverlässig, effizient und effektiv arbeitet und Leistung erbringt.

Ihre Aufgaben:
Sie und Ihre Teamkollegen tragen zur Vision von Vattenfall bei, indem Sie Softwarelösungen analysieren und unter Anwendung neuester Technologien und Methoden entwickeln, um die Geschäftsentwicklung zu beschleunigen und gleichzeitig unsere Architektur- und Sicherheitsrichtlinien einzuhalten.
Werden Sie Teil der Reise in Richtung einer neuen IT-Landschaft für die Kraftwerks- und Handelsoptimierung und treiben Sie proaktiv den Wandel in Richtung einer neuen Landschaft voran, die hochautomatisiert, skalierbarer, modellgetrieben und zentralisiert ist.

  • Analysieren und Hinterfragen von Geschäftsanforderungen
  • Übersetzen von funktionalen Anforderungen in IT-Lösungen
  • Praktische Entwicklung von Anwendungen, die hauptsächlich Java-Technologien verwenden, aber auch Ausprobieren neuer Technologien auf dem Gebiet der Anwendungsentwicklung, um immer auf dem neuesten Stand zu sein
  • Bestimmung des Design- und Implementierungsaufwands für Lösungen in Abstimmung mit unserem Solution Architect
  • Koordination und Anleitung von Entwicklern in Initiativen und agilen Teams unterschiedlicher Größe
  • Teilnahme am On-Call-Team, das rund um die Uhr geschäftskritische Anwendungen unterstützt (nicht nur Java)


Ihr Profil:
Sie haben einen Hochschulabschluss in Informatik, Business und Information Technology, Ingenieurswesen oder einem verwandten Bereich mit mindestens 2 Jahren Berufserfahrung in der IT-Softwareentwicklung und dem IT-Betrieb. Sie haben eine Leidenschaft dafür neue Themen und Technologien zu erforschen und sich ständig weiterzuentwickeln. Sie sollten neugierig, offen, aktiv, positiv und motiviert sein. Darüber hinaus sollten Sie einen Sinn für unternehmerisches Denken haben und sich selbst sowie die Prozess und das Business zu entwickeln. Eine Grundvoraussetzung ist, dass Sie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse besitzen, sowohl mündlich als auch schriftlich.

  • Tiefes Wissen und Erfahrung mit komplexen Soft- und Hardwarelösungen mit mindestens 2 Jahren praktischer Berufserfahrung in der Anwendungsentwicklung mit Java 6, 7 und 8
  • Erweiterte Kenntnisse in Spring Boot, Docker
  • Erfahrungen mit Micro Service Architektur (1-2 Jahre)
  • Erfahrungen mit Programmschnittstellen / Datenflow-Streaming wie Kafka, Protocol Buffers und REST API (1-2 Jahre)
  • Erfahrungen mit Java Script, insbesondere Angular 2 (oder höher) sind wünschenswert
  • Wissen über OpenShift wäre von Vorteil
  • Starker Fokus auf unsere Kundenanforderungen und ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten
  • Fast Learner und Early Adaptor neuer Geschäftsfelder und Technologien, z.B. Cloud Computing
  • Teamplayer, aber auch selbstgesteuert und unabhängiges Arbeiten
  • Sehr gute Koordinationsfähigkeiten, Erfahrungen mit der Arbeit in Projekten und Stakeholder-Management
  • Offenheit und eine positive Einstellung gegenüber Business Anforderungen und Veränderungen
  • Reisebereitschaft (Reisetätigkeit in der Regel weniger als 5%) 

Wir streben an, ein Vorbild für Vielfalt zu sein und freuen uns über Bewerbungen unabhängig von zum Beispiel Alter, Geschlecht, Behinderung oder ethnischer Herkunft.

Ort der Beschäftigung: Hamburg

Mehr Informationen:
Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, einschließlich Anschreiben und Lebenslauf auf Englisch bis zum 8. Oktober 2018.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Für mehr Informationen zu dieser Position können Sie sich gerne an Verena Matthies (Application Coordinator) +494024430 329 wenden. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne die verantwortliche Recruiterin Selma Budak unter der Telefonnummer +494079022 7788.